Linux Magazin germany

Fallensteller

Creative Commons wehrt sich gegen Copyleft-Trolle

Die gemeinnützige Organisation Creative Commons (CC) will das missbräuchliche Vorgehen bei Lizenzverstößen möglichst unterbinden. Dazu strebt die in Kalifornien ansässige Organisation eine neue Grundsatzerklärung an. Darin wird darauf verwiesen, dass die Einhaltung der CC-Lizenzen gerichtlich durchgesetzt werden könne. Daraus solle jedoch kein System gemacht werden, um gutwillige Nutzer, die Fehler korrigieren wollten, in eine Falle zu locken.

Lizenzwust

Je nach CC-Lizenz müssen Nutzer verschiedene Bedingungen erfüllen, um Werke kommerziell oder nicht-kommerziell verwenden zu können. Dazu gehören

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.