play5

Playstation Showcase

Star Wars: Knights of the Old Republic

Der Rollenspiel-Hit Star Wars: Knights of The Old Republic kehrt zurück.

Dass sich ein Remake von Star Wars: Knights of The Old Republic in Entwicklung befindet, ist schon seit einigen Monaten immer wieder Bestandteil der Gerüchteküche. Auf dem PS5-Showcase hat Sony die Neuauflage bestätigt: KotOR kehrt zurück – für PC und zeitlich konsolenexklusiv für die PlayStation 5. „Das Team bei Aspyr und Sony Interactive Entertainment hat sich mit Lucasfilm Games zusammengetan, um euch ein Remake dieses klassischen Star-Wars-Abenteuers zu bringen”, kündigen die Entwickler an. Unter Fans zählt Star Wars: Knights of The Old Republic zu einem der besten Spiele rund um die Marke überhaupt.

Alte und neue Qualitäten

Mit dem Remake wollen die Entwickler von Aspyr Media den Rollenspielklassiker „von Grund auf“ für eine neue Generation kreieren, mitsamt moderner Technik und Grafik, neuen Features und mehr, „ohne die Integrität der Story und der Charaktere, die wir so liebgewonnen haben, zu verändern”. Aspyr wisse, dass „die Community sich noch immer danach sehnt, zu den Geschichten und der Action dieser legendären Ära zurückzukehren”. Mit dem Remake wolle man sowohl Neueinsteigern als auch langjährigen Fans ein Erlebnis bieten, „das sich vor den besten modernen Veröffentlichungen nicht zu verstecken braucht”. Obwohl man das Gameplay und die Technik renovieren wird, will man gleichzeitig der gefeierten Story treu bleiben. Für die Umsetzung hat sich Aspyr nach eigenen Aussagen einige Branchenveteranen sowie Mitglieder des ursprünglichen Entwicklerteams an Bord geholt. Ausreichend Erfahrung bringt das Studio mit, zeichnet es doch für etliche Portierungen auf moderne Systeme verantwortlich, darunter Star

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von play5

play510 min gelesen
Guardians Of The Galaxy
ACTION Titel von großen Publishern, die auf Basis sündhaft teurer Lizenzen entstanden sind, sind definitiv nicht die Spiele, bei denen ich normalerweise als erstes „hier!“ schreie, wenn in der Redaktion gefragt wird, wer denn Lust hätte, sich um den
play54 min gelesen
Oxenfree 2: Lost Signals
ADVENTURE | Oxenfree ist ein sperriger Name, dessen Bedeutung für den deutschen Otto-Normal-Spieler vermutlich nicht ohne Weiteres verständlich sein dürfte. Tatsächlich basiert der Titel des Spiels auf dem Ausdruck „olly olly oxen free“, der bei Kind
play51 min gelesen
Play5
Geschäftsführer Christian Müller, Rainer Rosenbusch Brand/Editorial Director Maria Beyer-Fistrich Redaktionsleitung (V.i.S.d.P.) Sascha Lohmüller, verantwortlich für den redaktionellen Inhalt. Adresse siehe Verlagsanschrift. Redaktion David Benke, Ma