Smart Homes

„Sinnvoll, einfach zu verstehen und intuitiv zu bedienen, das ist der Maßstab bei der Gestaltung“

Wenn eine TV-Firma Design in ihrer DNA hat, dann sicherlich Loewe. Wir sprachen mit Marco A. Müller, dem Senior Industrial Designer und Senior Design Manager der Marke über die Möglichkeiten, die man heute als TV-Hersteller zur Differenzierung hat.

Beginnen wir provokant: Angesichts ultraflacher Bildschirmtechnik und kaum noch wahrnehmbarer Ränder, wo kann man bei einem TV-Gerät überhaupt noch Markendesign transportieren?

Wir legen bei der Produktgestaltung größten Wert auf hochwertige Materialien

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Smart Homes

Smart Homes2 min gelesen
With A Little Help From My Friends
Wer eine smarte Glühbirne in eine klassischen Elektroinstallation einbaut, hatte bisher oft folgendes Problem: Besagte Lampe ließ sich nicht mehr über den Schalter steuern, schließlich trennt der Schalter die Lampe beim Ausschalten vom Strom – und ve
Smart Homes1 min gelesen
Zurück In Die Zukunft
Diesen Trend kombiniert Tidbyt mit modernster Smart-Homeund App-Technologie. Bei Tidbyt handelt es sich um ein Display, das in der Optik der 80er-Jahre Informationen aus der Technologiewelt von heute darstellt. Auf den ersten Blick ist Tidbyt nichts
Smart Homes1 min gelesen
SMART HOMES 2/2023 erscheint am 24. Februar 2023
Auch im Bestand bringt Vernetzung mehr Komfort, mit Funk-Bussystemen geht das auch ohne Baustaub. Wir schaffen einen Marktüberblick und beleuchten Lösungen wie Home von Jung im Detail. Egal, wohin die Reise geht, der Verbrauch von fossilen Energieträ