Smart Homes

Lust auf TV

In Zeiten, in denen Fernseher vermeintlich immer ähnlicher werden, ist Design ein entscheidendes Kriterium. Das gilt nicht nur fürs Äußere, sondern auch für das Nutzerinterface, denn damit hantieren wir täglich. Wie man beides perfekt vereint, demonstriert Loewe mit dem bild i.

Was kann man denn heutzutage an einem TV-Gerät noch gestalten? Der Bildschirm ist flach, der Rand möglichst nicht existent und für ein Logo ist schon kaum noch Platz. Der Einwurf mag berechtigt sein, doch bei Loewe hat man diese Klippen bestens umschifft. Da ist zum einen

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Smart Homes

Smart Homes1 min gelesen
Impressum
Chefredaktion Frank Kreif Layout & Grafik Dipl. Designer (FH) Andreas und Ulrich Overländer Fotografie Michael Quack Visual Pursuit, Düsseldorf Anzeigen-und Marketingleitung Büro Berlin: Filiz Bragulla Telefon: 030 2363 3803 Verwalterin der vagen Din
Smart Homes6 min gelesen
Die Nehmen Wir Mit Trend Akku-Leuchten
Mit Aplô interpretiert Tristan Lohner nicht nur die Glühbirne neu, er erfindet ein autonomes Beleuchtungskonzept. Mittels Accessoires wandelt sich die Taschenlampe zur Hänge-, Tisch oder Wandleuchte. Seiner Balad, mit der er Fermobs Leuchtenkollektio
Smart Homes5 min gelesen
Full Service Touchscreens im Smart Home
Seit 2007 das erste iPhone unser Leben auf den Kopf gestellt hat, haben wir uns dermaßen an Tippen und Wischen gewöhnt, dass sich mittlerweile auch andere Lebensbereiche dieser Art der Navigation angepasst haben, darunter eben auch das Smart Home. Do