N-Zone

DOJORAN

ie Natur ist grausam. Deshalb manövriert ihr im Indie-Platformer Dojoran einen Frosch durch einen Ninja-Parcours. Frösche stehen nun mal nicht an der Spitze der Nahrungskette, euer Ziel ist es, bestmöglich gegen die Gefahren der Welt gerüstet zu sein. Aber sagen wir doch, wie es ist: Natürlich kümmert hier niemanden die Story, deshalb nimmt sie auch nur marginal Raum ein. Vielmehr geht es um reines Platforming, und das spielt sich

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von N-Zone

N-Zone13 min gelesen
Paper Mario Höhen, Tiefen, Kontroversen
Im Jahr 1985 erschien mit Super Mario Bros. für das NES das erste Mario-Spiel mit der bekannten 2D-Platfor- mer-Formel. Es katapultierte den pummeligen Klempner an die Spitze der Videospielwelt. Mehr als zehn Jahre später entschied sich Nintendo, ein
N-Zone7 min gelesen
Hach Ja, Damals...
STEFAN: Willkommen zurück, liebe Retro-Freundinnen und – Freunde, auf dem papiergewordenen Dachboden der N-ZONE! Diesmal habe ich zwei Geschichten von echten Urgesteinen dieser Rubrik für euch dabei: In seinem Text geht Andi Hammerl der Frage auf den
N-Zone3 min gelesen
Rpgolf Legends
Man soll ein Buch nicht nach dem Einband beurteilen, und ein Spiel nicht nach der Qualität des Werbematerials. Deshalb ließen wir uns auch von der eher amateurhaft wirkenden Optik der Promo-Artworks (siehe rechts) nicht abschrecken und schwangen die