New Work Magazine

Querdenken ERWÜNSCHT

Es ist 2017. Die Ströer-Gruppe hatte sich und allen Abteilungen eine Aufgabe gestellt: An sechs Standorten sollten insgesamt 2000 Mitarbeiter aus mehreren in jeweils ein Gebäude ziehen. Das Konzept der neuen Bürowelten sollte der Partner designfunktion erstellen. Es sollte eine Arbeitswelt entstehen, die den Wachstumsprozess widerspiegelt, Arbeitsabläufe räumlich optimiert und Mitarbeitern Raum für Entwicklung, Produktivität, Wohlbefinden und Rückzug anbietet. Neben einer Machbarkeitsstudie wurde ein Büro- und Designkonzept erstellt. Darüber hinaus schufen die Experten die Beleuchtungsplanung und ein Akustikkonzept für Sonderbereiche und Arbeitsplätze.

MULTI BEATS SINGLE

Die Ströer-Gruppe besteht aus etwa 120 Unternehmungen, von großen Firmen bis zu kleineren Start-Ups.

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Ähnliche Interessen