New Work Magazine

PARADIGMEN WECHSEL

Das Jahr 2020 ist durch eine neue Situation für viele Berufstätige geprägt. Die Auswirkungen auf die Arbeitswelt durch die Erfahrung mit der COVID-19-Pandemie sind gravierend. Von Arbeitgebern und Arbeitnehmern ist gerade besonders viel Flexibilität gefordert. Hygienemaßnahmen müssen in jedem Büro umgesetzt werden. Anpassungen zum bisherigen Arbeitsablauf und in der Gestaltung von Büros sind unumgänglich. Dabei können Unternehmen aus der Situation des Lockdowns im Frühjahr 2020 lernen.

Die Umstellung von persönlicher auf virtuelle Zusammenarbeit hat in vielen Unternehmen viel reibungsloser funktioniert als angenommen. Man kommt nicht umhin, in diesem Zusammenhang über andere Arbeitsweisen und veränderte Kommunikationswege nachzudenken. Der Einfluss auf Unternehmenskultur, den „digital mindset“ und die Bürogestaltung ist abzusehen.

Was bewegt Unternehmen aus Ihrer Sicht, neue Arbeitsplatzkonzepte einzuführen? Welche Gründe haben sie,

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Ähnliche Interessen

Mehr von New Work Magazine

New Work Magazine5 min gelesen
Good OFFICE Vibes
Es war nicht nur geografisch ein großer Schritt über den großen Teich, sondern auch in Sachen Mitarbeiterstruktur: Das 2019 gerade mal zehn Jahre alte Onapsis, ein in Argentinien gegründetes IT-Security-Unternehmen mit heutigem Hauptsitz in Boston un
New Work Magazine3 min gelesen
DAS DIGITALE Whiteboard
Früher war das Whiteboard die Universalwaffe im Büro. Als moderne Variante des Flipcharts erlaubte es nicht nur, handschriftlich Ideen und Grafiken zu erstellen, es ließ sich auch hervorragend mit Haftnotizen zupflastern. Nett, aber keinesfalls digit
New Work Magazine1 min gelesen
New Work Magazine
Herausgeber plugged media GmbH Rethelstraße 3 40237 Düsseldorf Telefon: 02117817791-0 Telefax: 02117817791-9 Mail: Info@pluggedmedia.de Offizielles Gründungsmitglied des Plus X Awards Chefredaktion Frank Kreif Redaktion Dipl.-Ing. Frank Rößler, Marku