New Work Magazine

Einer der elementarsten Faktoren für einen perfekten Raum ist eine perfekte Akustik!“

as macht heute eine zeitlose Architektur aus? Diese sollte vor allem wiedererkennbar, ästhetisch und repräsentativ sein. Von außen wird hierbei vor allem der Sehsinn benötigt, denn nur über unsere visuelle Wahrnehmung wird entschieden, wie atemberaubend ein Gebäude unsere Sinne beeindruckt. Nur leben wir nicht von außen vor, sondern in unserer Immobilie, und

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von New Work Magazine

New Work Magazine3 min gelesen
»Der Physische Raum Kann Ein Strategisches Tool Sein«
Das mit den neuen Arbeitswelten ist für manche ja das berühmte Buch mit seinen sieben Siegeln. Darum geht erleben über erzählen, oder anders formuliert: Beim Thema Arbeit sollte der Schuster eben nicht die schlechtesten Schuhe haben. berry in Zürich
New Work Magazine2 min gelesen
TRENDsafari
Nicht erst seit Beginn der Pandemie hat sich die Arbeitswelt gewandelt: Sie ist flexibler, unabhängiger, dynamischer geworden. Die neuen Kommunikationstechnologien und Arbeitsroutinen führen auch dazu, dass sich die Arbeitsumgebungen verändern. Im ne
New Work Magazine1 min gelesen
Musik FÜR ALLE RÄUME
Der Sonos One beweist, dass auch ein kompakter Smart Speaker raumfüllenden Sound garantiert, wenn er Musik, Hörbücher, Podcasts und sämtliche Audioinhalte von über 100 Streaming-Diensten abspielt. Neben der Integration von Google Assistant und Amazon