iPhone & iPadLife

Anziehender Kompromiss

2017 wollte Apple in die kabelfreie Zukunft schreiten und kündigte die Qi-Ladefunktion für das iPhone an. Passend zur Ankündigung stellte der Konzern auch eine besondere Ladematte namens AirPower vor. Diese sollte bis zu drei Geräte – inklusive Apple Watch – unabhängig von ihrer Position laden. Nach eineinhalb Jahren erklärte Apple das Projekt als gescheitert und die Ladestation

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von iPhone & iPadLife

iPhone & iPadLife1 min gelesen
Kamerafahrten
Es gibt Videos, die du mit einem Gimbal oder einem Stativ schlicht nicht machen kannst. Für Aufnahmen aus der Luft oder halsbrecherische Fahrten durch Wälder, durch den Innenraum eines Autos oder enge Röhren benötigst du andere Instrumente, zum Beisp
iPhone & iPadLife1 min gelesen
Klassische Hintergrundbilder laden
Wenn du die Designvorgaben von Apple magst, solltest du einen Blick in dieses Google-Photos-Album eines Apple-Fans werfen. Hier findest du alle Hintergrundbilder, die Apple je für iPhone und iPad veröffentlicht hat. Darunter sind auch die zahlreichen
iPhone & iPadLife2 min gelesen
Energie Sparen
Neben den Heizkosten kannst du auch beim Strom und ganz generell beim Energieverbrauch sparen. Über die Hälfte der Deutschen gab bei einer Tado-Umfrage an, seit Beginn des Ukraine-Krieges den Energieverbrauch gesenkt zu haben. Fragst du dich, wie du