CanonFoto

Der Vogelflflüsterer von der Mittelelbe

Thomas Hinsche fotografiert Tiere aus Leidenschaft – seit nunmehr 15 Jahren. Vor allem Vögel haben es dem Naturfotografen angetan. Seine Bilder entstehen zum großen Teil mehr oder weniger direkt vor seiner Haustür, im Gebiet der Mittelelbe. Hinsche geht methodisch vor: Er recherchiert ausführlich, bis er sich den Tieren nähert. Wie seine Aufnahmen entstehen, verrät er hier im Interview.

CanonFoto: Herr Hinsche, auf Ihrer Webseite ordnen Sie Ihre Vogelbilder akribisch nach Gattungen. Haben Sie einen ornithologischen Hintergrund – oder wieso kennen Sie sich so gut aus?

Tatsächlich war mein Opa Kreisnaturschutzbeauftragter und Ornithologe. Mit ihm zusammen bin ich seit frühester Kindheit in der Natur gewesen und habe die Vögel unserer Region bestimmt und erfasst. In seinem alten IFA F 8 waren wir regelmäßig an der Elbe und in den Auenwäldern unterwegs und haben Vögel belauscht und bestimmt. Man kann also sagen, dass

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von CanonFoto

CanonFoto5 min gelesen
20 JAHRE Canon EOS
Können Sie sich noch an Ihre erste Canon EOS-DSLR erinnern? Die Entwicklung der Fototechnik und damit auch des EOS-Portfolios ist beachtlich. Innerhalb von 20 Jahren hat sich der Tenor einer Kameraneuheit von 3,25 Megapixel Auflösung und einem Serien
CanonFoto1 min gelesen
Lumen Studio 150
Wer im Fotostudio bevorzugt mit Dauerlicht anstatt mit Blitzlicht fotografiert, gehört zur Zielgruppe folgender Neuheit von Rollei: dem tageslichtähnlichen LED-Dauerlicht Lumen Studio 150. Das Dauerlicht besitzt einen Farbindex von über 95 sowie eine
CanonFoto1 min gelesen
10 Profi-tipps Für Die Autofotografie
Die Suche nach interessanten Orten für Ihre Autofotos ist ein wichtiger Schritt. Suchen Sie nach Orten, an denen Sie ungestört arbeiten können, die gleichzeitig aber eine spannende Atmosphäre haben. Es scheint offensichtlich, aber wir wollen es nicht