PCGH

Noch zu retten?

Wenn Elektronik den Dienst quittiert, dann gibt es oft nur zwei Möglichkeiten: Entweder man kommt ohne das Produkt aus, oder man muss Ersatz beschaffen. Es gibt aber auch manche Fälle, in denen eine Reparatur möglich ist. Dabei ist die richtige Erwartungshaltung wichtig: Es kann die Rettung sein, einzelne Lötstellen zu erneuern oder Bauteile auszutauschen. Ein missglückter Reparaturversuch kann aber auch zu irreversiblen Beschädigungen führen. Insbesondere beim Totalschaden eines Produkts kann es den Versuch aber trotzdem wert sein, wenn man herausfinden kann, wo genau der Defekt liegt.

Da die wenigsten Nutzer eine umfassende elektrische Messausrüstung zur Hand haben dürften, lassen sich leider bei Weitem nicht alle Defekte identifizieren. Wenn beispielsweise eine Grafikkarte „einfach so“ nicht mehr anläuft, kann die Fehlersuche schwer sein. Es gibt aber auch Beschädigungen, die sich ohne zusätzliches Equipment identifizieren lassen. Je nach Produkt ist dabei Vorsicht geboten: Insbesondere Netzteile oder Geräte, die ein solches beinhalten, können

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von PCGH

PCGH3 min gelesen
Leserbriefe
Ein Bildschirm an zwei Rechnern? Meine Frau und ich besitzen jeweils einen Desktop-PC. Ich würde gern, wenn meine Frau nicht am Rechner sitzt, ihren Monitor als Zweitbildschirm nutzen. Welche Lösung gibt es, um nicht jedes mal das Kabel umzustecken?
PCGH1 min gelesen
Einkaufsführer Gehäuse, Netzteile & Sound
PREIS-LEISTUNGS-TIPP SPAR-TIPP Preise: Stand 16.12.2021 * System: Intel Core I7-6700K, Intel Z170, Gigabyte Geforce GTX 1070 OC Edition (83 Grad Temp-Target), 2 x 8 GiByte DDR4-2133-RAM, Thermalright AXP-100 (Q-Fan-Profil: Standard), Seasonic Focus+
PCGH1 min gelesen
Die Redaktion im Dezember 2021
+++ Frank setzt sich auf neuen Gaming-Chairs fest +++ Dave lädt 14 CPU-Generationen zum IPC-Rapport +++ Manu erklärt, wie man seinen Gaming-Monitor am besten einstellt +++ Raff macht den Voodoo-Meister und bereitet im Stillen das große 3dfx-Revival v