PCGH

Herstellerdesigns: Übersicht und erste Tests

ie bislang kleinste RDNA-2-Grafikkarte muss derzeit mit der geringsten Anzahl an Custom-Designs auskommen, wie die Tabelle auf dieser Seite unten zeigt: Gerade einmal acht Modelle waren zum Redaktionsschluss am 20. Oktober bei Asrock, Gigabyte und Co. gelistet. Sie verfügen alle über den gleichen Spiele-Boost-Takt alias „Game Clock“, obgleich sich dieser natürlich den Gegebenheiten wie Temperatur und Last anpasst. Zu den übrigen Daten ist außer den Maßen der Karten nur sehr

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von PCGH

PCGH13 min gelesen
Schätze der DDR-RAM-Geschichte
In der über 20-jährigen Geschichte von DDR-SDRAM hat sich die Speichertechnik deutlich weiterentwickelt. Waren nach der Jahrtausendwende noch Module mit 256 MiByte üblich, greifen PC-Spieler heute teilweise schon zu Riegeln mit 32 GiByte – das ist me
PCGH1 min gelesen
Vorschau: 03/2022
Bereits 2018 kündigte Nvidia mit Deep Learning Super Sampling ein neuartiges Upscaling-Verfahren an. Anfangs mit fragwürdigen Ergebnissen, ist DLSS seitdem deutlich gereift – Zeit für eine Bestandsaufnahme mit Version 2.3. Intels 12. Core-Generation
PCGH1 min gelesen
Einkaufsführer Prozessoren & RAM
Preise: Stand 16.12.2021 PREIS-LEISTUNGS-TIPP SPAR-TIPP * Normierte, gewichtete Leistung in 20 Spielen/ 9 Anwendungen **Leistungsaufnahme Gesamt-PC (0 9 Anwendungen) *** nachgetestet ohne * Mit altem Testsystem (Core i7-8700K, Z370) getestet, Wertung