PCGH

Projekt-PCs: 4K-Gaming

er ohne gravierende Kompromisse aktuelle Spiele mit mindestens 60 Fps in höheren Auflösungen als dem 16:9-WQHD-Standard genießen möchte, der muss ohne bestehende Hardware wenig überraschend tief ins Portemonnaie greifen. Moderne Upscaling-Methoden wie Nvidias DLSS oder AMDs FSR können in Sachen

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von PCGH

PCGH11 min gelesen
Frischer Flash
• Gigabyte Aorus Gen4 7000 SSD (1.000 GB) • Kingston Fury Renegade (2.000 GB) • MSI Spatium M390 (500 GB) • Patriot P400 (1.024 GB) • Patriot Viper VP4300 (2.048 GB) • Patriot Viper VPN110 (2.048 GB) • Predator GM7000 (2.048 GB) • Seagate Firecuda 53
PCGH1 min gelesen
Die Redaktion im Februar 2022
+++ Torsten checkt günstige Alder-Lake-Mainboards +++ Dave huldigt AMD für fünf Jahre Ryzen +++ Manuel testet die neue Generation an SSDs +++ Raff klopft DLSS auf die Finger, prüft die ersten RTX-3050-Partnerkarten und bereitet parallel die GPU-Tests
PCGH1 min gelesen
Einkaufsführer Prozessoren & RAM
Preise: Stand 16.02.2022 PREIS-LEISTUNGS-TIPP SPAR-TIPP * Normierte, gewichtete Leistung in Spielen/Anwendungen **Verbrauch CPU in Watt (Leerlauf/0 Spiele/0 Anwendungen) *** nachgetestet ohne Heftartikel * Mit altem Testsystem (Core i7-8700K, Z370) g