So is(s)t Italien

Wintersalate

Chicoréesalat mit Räucherforelle und Mandarinen

Insalata belga con trota affumicata e mandarini

FÜR 4 PERSONEN

4 Stauden Chicorée
150 g Feldsalat
3 Biomandarinen
80 g Haselnussblättchen
½ Bund Schnittlauch
½ Biozitrone
200 g Joghurt
3 EL natives Olivenöl extra
1 Prise Zucker
4 Scheiben Bauernbrot
2 EL Butter
200 g geräucherte Forellenfilets
1–2 cm frischer Meerrettich (alternativ 1 TL Meerrettich aus dem Glas) etwas Salzundfrischgemahlener schwarzer Pfeffer

1 Den Chicorée putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Feldsalat verlesen, putzen, waschen und trocken schleudern. Mandarinen schälen und in Scheiben schneiden. Die Haselnussblättchen ohne Zugabe von Fett in einer Pfanne goldbraun anrösten, bis sie duften. Herausnehmen und

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von So is(s)t Italien

So is(s)t Italien1 min gelesen
So is(s)t Italien
Herausgeber Kassian Alexander Goukassian (v. i. S. d. P.) Chefredakteurin Amelie Flum (a.flum@falkemedia.de) Redaktion (redaktion@soisstitalien.de) Henrieke Wölfl, Janika Ewers, Ronja Bardenhagen, Tina Richter (CvD), Alexandra Jürgensen (Red.-Assiste
So is(s)t Italien2 min gelesenRegional & Ethnic
Editorial
Liebe Leserin, lieber Leser, sind Sie gesund und munter ins neue Jahr gestartet? Wir hoffen, Sie hatten eine wunderbare Weihnachtszeit, gespickt mit jeder Menge kulinarischer Höhepunkte und natürlich viel Zeit mit Ihren Liebsten, um Kraft zu tanken f
So is(s)t Italien4 min gelesen
Eine Mahlzeit in Minuten
Panini con speck e formaggio al forno FÜR 12 STÜCK 200 g Südtiroler Speck2 Frühlingszwiebeln100 g Südtiroler Bergkäse400 g Schmand6 Ciabattabrötchen zum Aufbacken½ Bund Schnittlauchetwas Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 1 Den Backofen auf