Beat

„Microtiming bewirkt Wunder im Groove!“

Beat / Was sind für dich die wichtigsten Zutaten für einen überzeugenden Club-Track?

/ Ein Club ist ja schon vorwiegend auf das Tanzen und tanzbare Musik ausgerichtet. Dabei ist die rhythmische Struktur essenziell, insbesondere im feinfühligen Mikrobereich. Was dann ein überzeugender Groove ist, hängt im Detail von der subkulturellen Prägung des Clubs ab. Als

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat

Beat6 min gelesen
Test: Studio Electronics SE-3X
Ende der 80er-Jahre trat Studio Electronics erstmals mit dem Midimoog in Erscheinung, einem modifizierten Minimoog im Rackformat. 1993 folgte dann mit dem SE-1 die erste Eigenentwicklung, aber mit deutlicher Anlehnung an den Klassiker von Moog. Ein p
Beat2 min gelesen
Instant Techno In Drei Klicks
Alle Daten zum Workshop in Heft-Downloads: siehe Seite 9 Material: Bitwig Studio 4.1 Zeitaufwand: 30-60 Minuten Inhalt: Derbes Techno-Playback mit euclidischem Note Repeat und diversen Effekten im Delay-Feedback-Weg erzeugen. Schwierigkeit: Fortgesch
Beat1 min gelesen
Mehr Synthesizer-Legenden in Syntronik 2 von IK Multimedia
Die italienische Softwareschmiede von IK Multimedia hat das Angebot an virtuellen Synthesizer-Emulationen in ihrer neuen Sammlung Syntronik 2 um elf Stück in der Max-Version auf insgesamt 33 ausgeweitet. Umfassende 200 GB an Soundinhalten und über 50