Beat

Knackige Psytrance-Basslines

1 Grundsound

ür den Start brauchen wir natürlich einen passenden Sound und den holen wir aus dem FM-4 mit dem Preset , das wir noch ein wenig anpassen: Einerseits entfernen wir alle Effekte aus dem von auf Null (der Wert links oben in der Operator-Matrix), was den Sound weniger bullig macht.

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat

Beat3 min gelesen
Test: Akai Force Update 3.1
Akai konzentrierte sich in den letzten Jahren eher auf die neuen MPCs und Force geriet ein wenig in Vergessenheit. Im Hintergrund wurde aber durch zahlreiche Updates vor allem das Handling und der Workflow verbessert, zudem viele Funktionen nachgerei
Beat1 min gelesen
Sparen mit dem Focusrite Hitmaker Expansion Pack
Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr hat Focusrite erneut ein Hitmaker Expansion Pack als Softwarebundle geschnürt, dass allen Focusrite-Kunden eines Scarlett 3rd Gen-, Clarett-und Red-Interfaces einen Mehrwert von über 1.000 Euro liefert. Selb
Beat2 min gelesen
In Sechs Schritten Zum Release
Für diesen Workshop gehen wir davon aus, dass Sie bereits zumindest einen fertigen Track haben, der veröffentlicht werden kann. Falls Sie Samples oder Melodien mit unklarer Herkunft verwendet haben, empfehlen wir dringend einen Copyright-Check mit de