Smart Homes

Sekretär des 21. Jahrhunderts Schreibmöbel fürs Laptop-Zeitalter

Ein Relikt aus dem 18. Jahrhundert erlebt gerade in Zeiten von Home-Office und mobilem Büro eine fulminante Renaissance – der Sekretär. Mit seinem historischen Vorbild teilt der moderne Kollege allerdings nur noch die Funktion. Schnörkel und Zierrat weichen schlichtem Design, Schubladen und Geheimfächer smartem Kabelmanagement. Hinter der typischen Schreibklappe finden im geschlossenen Zustand heute nur wenige Arbeitsutensilien Platz, ein paar Stifte vielleicht. Schließlich benötigt das papierlose Büro ohnehin kaum Stauraum. Und auch der private Papierkrieg fordert nur noch reduziertes Mobiliar.

Die neuen Schreibmöbel für die Laptopgeneration kommen in modernem Look und zumeist auf schlanken Beinen daher. In der Form aufs Wesentliche reduziert, halten sie sich dezent zurück.

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Ähnliche Interessen