Electric Drive

Aufgeplustert

Ford hat das nicht eben schwächliche „Pferdchen“ Mustang Mach-E nachgeschärft. Wir konnten auf den vergnüglichen Straßen in Kroatien einen ersten Eindruck von der GT-Variante des US-amerikanischen Spaßmobils er-fahren.

Mit dem Mustang Mach-E GT bringt Ford die leistungsstärkste Version der rein elektrischen Baureihe Mustang Mach-E auf die Straßen – der Mach-E GT übertrifft in puncto Drehmoment alle bisherigen Serienmodelle, die Ford jemals in Europa angeboten hat. Es ist wirklich schade, dass wir die Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h nicht ausfahren konnten, denn wir waren mit dem Rennpferd in Kroatien unterwegs.

Elektrisches Pony-Car?

Nein, ein zahmes Pony, wie es der Spitzname hochmotorisierter Coupés aus dem

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Electric Drive

Electric Drive4 min gelesen
Familienbande
Bilder: Hersteller In drei unterschiedlichen Varianten wird Hyundais Edelmarke Genesis das Elektroauto GV60 im Frühjahr 2022 auf den Markt kommen. Außer dem Heckantrieb wird es eine Allradversion und ein Performance-Modell geben. Mit dem GV60 stellt
Electric Drive1 min gelesen
Vorgucker
Es ist schon ein bisschen gemein: Eine Woche nach Redaktionsschluss beginnt die Messe in Los Angeles, bei der Hyundai die erste Studie des kommenden Elektro-SUV seiner Submarke Ioniq zeigen wird. Kurz vorher haben die Koreaner einen „Sneak Peek“ auf
Electric Drive2 min gelesen
Made in Germany
Eine Crowdfunding-Kampagne materialisiert sich in einem Old-School-Motorrad mit Elektroantrieb. Victor Sommer gründete vor gut einem Jahr Black Tea Motorbikes, und mit der eingesammelten Summe brachte er die Bonfire zur Serienreife inklusive Zertifiz