Bücher Magazin

VON MENSCHEN UND PFERDEN

atharina Hacker, vielen als Belletristikautorin bekannt, die 2006 den Deutschen Buchpreis für „Die Habenichtse“ bekommen hat, legte in diesem Jahr ihr Debüt als Kinderbuchautorin vor. Mit brilliert die Frankfurterin mit einer starken, sprachlich herausragenden und zugleich feinfühlig sowie klug erzählten Geschichte, die in Brandenburg spielt. Es geht um Pferde, aber auch um den Tod. Iris und ihrem Vater steht nach dem Tod der Mutter eine schwierige Zeit bevor, in der dem Mädchen eine Schimmelstute namens Bellina hilft. „Ich reite auch sehr gerne. Es ist oft das Einzige, was mich tröstet und mir Kraft gibt, wenn ich an der Welt verzweifle und traurig werde. Man muss sich so sehr konzentrieren. Außerdem muss ich mich immer wieder damit auseinandersetzen, dass ich längst nicht so gut bin, wie ich gerne wäre“, so Hacker, die sich vor sechs Jahren einen Kindheitstraum erfüllt und ein Pferd gekauft

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Bücher Magazin

Bücher Magazin2 min gelesen
Literatur Lotsen
Es gibt bei Ihnen verschiedene regelmäßige Veranstaltungen. Was sind zum Beispiel die „Einschließabende“? Oder der „Boxenstopp in Grenzach“? Seit ein paar Jahren bieten wir unsere „Einschließabendean: Wir begrüßen Lesehungrige, die exklusiv und in al
Bücher Magazin2 min gelesen
Aus Der Redaktion
unser Spezial habe ich bereits das ganze Jahr über mit zwei Autorinnen geplant und freue mich, wenn Sie jetzt mit uns in diesem kalten, wohl wieder kontaktarmen Winter in die abenteuerliche Literatur der Polarreisenden und Entdecker:innen von damals
Bücher Magazin6 min gelesen
HÖRBÜCHER | ERZÄHLUNGEN & ROMANE
Nachrichten aus Mittelerde Gelesen von G. Heidenreich und T. Niesner (5,0) UMSETZUNG INHALT DER HÖRVERLAG, ungekürzte Lesung, 1230 Minuten/3 MP3-CDs, 38 Euro „Der Herr der Ringe“ ist J. R. R. Tolkiens bekanntestes Werk. Weniger bekannt ist, dass die