Bücher Magazin

VIREN, BAKTERIEN & CO.

Wenn die Pandemie, ihre Ursachen und Folgen schon für die Erwachsenen schwer zu verstehen waren, kann man sich in etwa vorstellen, wie kompliziert das für Kinder gewesen sein muss. Sich gemeinsam in ein Buch zu vertiefen und Antworten auf die gefühlt 1000 Warums zu finden, sind da ganz gute Aussichten – und schön anzusehen sind sie tatsächlich auch!

Katie Daynes kennt man schon aus zahlreichen anderen Sachbüchern für Kinder im Kita-Alter. Ihr Konzept, in kindlichem Gestus Fragen zu wieder hervorragend auf. Wie gelangen Viren in unseren Körper? Und wie helfen Medikamente? Spielerisch, fantasievoll und in Kürzestkapiteln bricht sie komplexe Zusammenhänge kindgerecht herunter. So macht Verstehen und Begreifen schon für die Jüngsten Spaß! Und farbenfroh geht es weiter, denn ein herrliches Gewusel begrüßt uns beim Aufschlagen von Wie lustige Comic Characters mit niedlichen Knopfaugen kommen die Mikroben bei Philip Bunting daher und nicht weniger als „Alles über Bakterien, Viren und Pilze“ will er mit seinen Figuren erzählen. Bildhafte Vergleiche helfen ihm dabei, die abstrakten Bezeichnungen und Zahlen sowie die komplizierten Zusammenhänge verständlich zu machen. So passen zum Beispiel eine Million Bakterien in einen Wassertropfen. Was ein Immunsystem ist, wie es arbeitet und wie es gestärkt werden kann, rundet die wirklich anschaulichen Bildtafeln und Kurztexte ab.

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Bücher Magazin

Bücher Magazin1 min gelesen
Literatur Live
Ludwigsburg | 17. bis 19. Februar| antiquaria-ludwigsburg.de Seltene, prachtvolle, alte, kuriose, historische Bücher, dazu Grafiken und Autografen – auf der Antiquaria kommen Sammler:innen alter Schriften voll auf ihre Kosten. Die beliebte Messe find
Bücher Magazin3 min gelesen
Unterwegs MIT: Helen Macdonald
Nach mehreren wegen der Pandemie geschobenen Deutschlandreisen hat Helen Macdonald es dann doch Ende Oktober nach Köln geschafft. Mit einem strahlenden Lächeln betritt sie die Bühne im Bismarck-Saal des WDR und meint, dass sie ihrem eigenen Foto in d
Bücher Magazin1 min gelesen
Ins Netz Gegangen
Zeichner:innen, findet der Journalist Jens Wiesner, bekommen nicht genug Aufmerksamkeit für ihre Arbeit. Deshalb stellte er auf dieser Seite ab dem 9. September 2019 ein Jahr lang jeden Tag eine:n Comiczeichner:in oder eine:n Illustrator:in sieben Fr