EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

DING DONG, TELEFON!

Herr Braun, Sie haben im Kampf um den CDUVorsitz Ihre Halbglatze in den Ring geworfen. Warum wollen Sie unbedingt die Christdemokraten anführen?

Ach, na ja. Was heißt schon unbedingt, es wäre halt ganz schön …

Frauenstimme im Hintergrund: Helge, jetzt reiß dich zusammen!

Ähm, also ich kann ja nicht den ganzen Tag zu Hause rumsitzen und nichts tun. Irgendwann muss ich halt was eigenes machen.

In den letzten Jahren haben Sie sich lieber etwas im Hintergrund gehalten und der Kanzlerin zugearbeitet …

Das war eine vertrauensvolle Zusammenarbeit, die ich nicht missen möchte. Die Herrin … Quatsch … Angela Merkel war immer gut zu mir.

Frauenstimme: Helge!

Äh, und ich möchte betonen, dass sie mich nie geschlagen hat. Auch nicht das eine Mal, als ich mit meinem Mettbrötchen in der Hand gestolpert bin und auf dem Hosenanzug der Herrin einen Fettfleck hinterlassen habe.

Was wollen Sie mit

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin4 min gelesen
Wenn Kleine Kinder Fieber Haben
Wer noch Fiebersaft für Kleinkinder im Nachttischchen hat, der kann sich glücklich schätzen! Die eigenen Kinder stehen zwar kurz vor der Berentung und haben nicht Fieber, sondern Arthrose, die Enkel haben auch kein Fieber, sondern holen sich neumodis
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin3 min gelesen
Die Fingerlesrigkeit
Wenn der kleine Schulstarter(l) die ersten Silben oral entbindet, schwitzt der Papa vor Stolz und der Oma werden die Augen feucht! So kann es weitergehen, sagen alle in der Sippe - Abitur, erstes und zweites Juristisches Staatsexamen, Abgeordneter, B
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin3 min gelesen
Halbzeitenwende
Ausgerechnet bei der »besten WM aller Zeiten« (Gianni Infantino, FIFA-Präsident) spielt die deutsche Elf ihre »sch lechteste WM aller Zeiten« (Bernie Schaluppke, einer von 83 Millionen Bundestrainern). Funktionäre, Brauereien und die Hersteller von s