Falstaff Magazin Österreich

HAXEN AUF DEN TISCH!

s gibt Tage, an denen will man das Wetter da draußen nicht einmal dem Hund zumuten – geschweige denn sich selber. Dann empfiehlt es sich, ein ordentliches Stück Fleisch in die Röhre zu schieben, die Beine hochzulagern und sich der ganz eigenen Kunst des Schmorens hinzugeben. Die verlangt nämlich zu allererst nach einem: Geduld und Freude am Müßiggang. Es ist nämlich nicht mehr zu

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Falstaff Magazin Österreich

Falstaff Magazin Österreich2 min gelesen
Weinbücher
Wer dieses Buch unter den Weihnachtsbaum legt, kann damit rechnen, dass eine Vorentscheidung für den Sommerurlaub 2023 gefallen ist: Das Falstaff-Team gibt Reisetipps für die zwölf schönsten Wein-Destinationen, von der Mosel über die Wachau bis zur W
Falstaff Magazin Österreich5 min gelesen
Das Beste Kommt Zum Schluss
Wissenschaftlich ist die Sache klar: Alkohol ist der Verdauung in keinem Fall zuträglich. Auch nicht, wenn das betreffende Getränk von Bitterstoffen nur so strotzt, welche eben diese grundsätzlich fördern würden. Der Begriff Digestif stammt vom latei
Falstaff Magazin Österreich3 min gelesen
Blaufränkisch MIT Tiefgang
Am Anfang stand ein Verein – der Zusammenschluss von qualitätsorientierten Betrieben, die für besonders regionstypische Weiß-und Rotweine den geografischen Begriff Leithaberg in den Vordergrund stellten. Und schon damals gab es einen breiten Konsens,