Beat German

8 Tipps für den Extra-Groove

ABLETON PUSH

Der eigens für Live entwickelte Controller bringt zwar keine neuen Features in die DAW, erleichtert aber den haptischen Zugriff und genau das ist sein Erfolgsrezept. Push erlaubt das Einspielen von Beats und Melodien, das Triggern von Sounds, die Erstellung von Patterns über seine 8x8 Matrix und natürlich das Steuern diverser Parameter von Live, Plug-ins und Effekten.

www.ableton.com

Tipp: Wenn der Groove trotz aller Feature-Gewalt nicht so recht in Fahrt kommen will, laden Sie einen bestehenden Song oder Loops, dessen Groove Ihnen gefällt und

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat German

Beat German1 min gelesenInternet & Web
Der Contest: 15 Sekunden Emotion
Mach dein Studio wertvoller mit BEAT & MeinHomestudio.de Die Regeln sind ganz einfach und enthalten nur drei Punkte: 1 Mitmachen ist easy: Schnapp dir die Sekt-Samples auf www.Mein-Homestudio.de/Beat200/ und kreiere einen möglichst emotionalen Moment
Beat German2 min gelesen
Power Producer: Ableton Live Wann macht Multiband Sinn?
Material: Ableton Live 11 Zeitaufwand: ca. 30 Minuten Inhalt: Multiband Dynamics richtig einsetzen; Anwendungsbeispiele und Parameter Einstellungen für Mixing, Mastering und gezielte Klangbearbeitung einzelner Instrumente oder Vocals Schwierigkeit: F
Beat German6 min gelesen
Fakten | Meinung | News | Produkte Magazin
Ein neues Flaggschiff als 4-Kanal Hybrid DJ Controller, hat Reloop mit dem Mixon 8 Pro hervorgebracht, der mit den DJ-Softwareprogrammen Serato DJ Pro und Algoriddim djay Pro AI kompatibel ist. Der Controller mit dualem Audio-Interface, will nicht nu