Beat German

Musiktipps aus dem Netz

Brandt Brauer Frick: 3535 Memory

ine EP mit Live-Songs aus zehn Jahren. Was auf dem Papier nicht nach der spannendsten Art von Release klingt, erweist sich in der Praxis als ungemein mitreißendes Werk der Berliner Experimental-Techno-Formation. Das in Städten wie Berlin, Köln und Caracas mitgeschnittene Material bringt gut auf den Punkt, was diese Band besonders macht: Sie verbindet die Strukturen elektronischer Musik mit echten (Orchester-)Instrumenten und schafft so einen Sound, der seinesgleichen sucht. Techno für Klassik-Liebhaber quasi. Anspruchsvoll, hypnotisch und extravagant. Dank der Mithilfe des Orquesta El Sistema, dem 50-köpfigen WDR-Chor sowie den Gastsängern Jules Buckley und Wayne Snow wohnen den acht Tracks jeweils ganz unterschiedliche Facetten inne und

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat German

Beat German1 min gelesen
INSPIRATION WANN UND WO DU WILLST für alle Producer, DJs & Musiker
12 AUSGABEN + 2 WORKZONE SONDERHEFTE AB 71,90€ IM JAHR ALLE AUSGABEN AUCH ALS E-PAPER LESEN GEGENÜBER EINZELKAUF SPAREN PLUS WERTVOLLER PRÄMIE DEINER WAHL Web: www.beat.de/jahresabo Tel: 0711/7252-292 Artikelnummer: BE00PLU22 Finde dein Lieblingsdank
Beat German2 min gelesen
Software-Highlight: IK Syntronik Memory-V 18 Memorymoog-Oszillatoren
Infos: www.ikmultimedia.com Lizenz & Passwort: www.serialcenter.de Nach Registrierung der Daten der aktuellen Beat-Ausgabe auf serialcenter.de erhältst du eine E-Mail mit deiner Seriennummer für Memory-V. Lade dann den IK Product Manager [1] herunte
Beat German2 min gelesen
Power Producer: FL Studio Mach doch mit Ecken & Kanten!
Material: Fruity Loops Studio 20/21 Zeitaufwand: 15 Minuten Inhalt: Vintage-Sound aus den 70ern imitieren Schwierigkeit: Anfänger Zuerst reduzieren wie die Bitrate unseres Samples. Dazu doppeklicken wir das Sample, um in den Sample-editor zu gelangen