iPhone & iPadLife

Komfort am Arbeitsplatz

Viele Mac-Anwender:innen, sogar viele, die bereits eine Apple Watch ihr eigen nennen, sehen die smarte Uhr immer noch als verlängerten Arm des iPhone für neue Mitteilungen oder als Fitness-Gadget. Letzteres liegt natürlich auch daran, dass Apple die Gesundheits- und Sportfunktionen, die ja längst nicht alle interessieren, bei größeren Updates regelmäßig in den Mittelpunkt rückt. Dabei kann die Apple Watch so viel mehr. Sie bietet eine direkte, ganz persönliche Unterstützung: Sie ist bestens in die Apple-Welt integriert, extrem vielseitig und – anders als das iPhone – immer in Griffweite. Nutze deine Apple Watch nicht nur unterwegs, sondern auch daheim oder im Büro, wenn du mit dem Mac arbeitest. Es lohnt sich.

Apple Watch statt Passwort

Das bekannteste Beispiel für die Zusammenarbeit von macOS und Apple Watch ist wohl die automatische Anmeldung. Die gibt es schon seit watchOS 3 und macOS 10.12 Sierra, wo sie allerdings oft noch nicht so recht funktionierte. Beim Beenden des Ruhezustands erkennt der Mac die Uhr und entsperrt sich wie von Geisterhand, wenn du dich an den Arbeitsplatz setzt. Mac-seitig benötigst du ein Modell mit Vorstellungsdatum ab „Mitte 2013“. Für die aktuellen Apple-Watch-Modelle ab Series 3 muss auf dem Mac mindestens macOS 10.13 High Sierra installiert sein.

Die Konfiguration ist schnell erledigt. Aktiviere WLAN und Bluetooth, damit sich die Geräte finden und eine direkte Verbindung herstellen können. Sie müssen dafür nicht in einem drahtlosen Netz angemeldet sein. Die Identifizierung erfolgt automatisch über die Apple-ID, weshalb auf

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von iPhone & iPadLife

iPhone & iPadLife1 min gelesen
Workshop: Datenschutzeinstellungen Von IOS Überprüfen Und Optimieren
1 Für den Datenschutz bietet iOS in den Einstellungen einen eigenen Bereich. Es gibt Einträge für Hardware, wie Ortung, Mikrofon, Kamera, aber auch für private Daten wie Fotos, Health, HomeKit. 2 Zu jedem Datenbereich siehst du, welchen Apps du beim
iPhone & iPadLife1 min gelesen
Workshop: Multitasking, Split View Und Schwebende Fenster Nutzen
1 Jede App zeigt an der Oberseite einen Knopf mit drei Punkten, die ein Menü fürs Multitasking öffnen. Die Knöpfe stehen für den ganzen Schirm, die geteilte Darstellung oder das schwebende Fenster. 2 Aktivierst du Multitasking, wird die erste App zur
iPhone & iPadLife1 min gelesen
Workshop: Hintergrundbild Ändern Und Dunkles Erscheinungsbild Aktivieren
1 Öffne in den Einstellungen „Hintergrundbild > Neuen Hintergrund wählen“. iOS kennt die Modi „Dynamisch“ (animiert), „Einzelbild“ und „Live“. Darunter folgt deine Fotosammlung zur Auswahl. 2 Ein eigenes Foto lässt sich zoomen und verschieben. Hinter