EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

Achtung, schmutzige Wörter!

ie Degeto, die Deutsche Gesellschaft für Ton und Bild, schenkte der Menschheit bereits Perlen der TV-Unterhaltung wie: »Oktoberfest 1900«, »Unsere wunderbaren Jahre«, »Für immer Sommer 90« und etliche Herz-Schmerz-Schmonzetten in der ARD. Nun hat man wieder mal ein weißglühendes Eisen angefasst: Rassismus im Nachkriegsdeutschland. Das gab es doch gar nicht, dachte man lange. Bis Heino die schwarzbraune Haselnuss besang. Hatte der deutsche Volkskörper nicht gründlich dazugelernt und schließlich beschlossen, dass er von einem gewissen Adolf zum

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin2 min gelesen
Mit Der Bikinifigur In Den Frühling
Die meisten Leute essen viel zu viel. Ich ernähre mich ausschliesslich von den Spuren von Olivenöl, Honig und Himbeeren, die in meinem Vollwert-Haarshampoo enthalten sind. Diese Nährstoffe diffundieren direkt durch meine Kopfhaut und kommen so genau
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin4 min gelesen
Flucht Auf Vier Pfoten
Rassige, langbein- und langhaarige Geschöpfe aus der Ukraine kommen immer noch fast täglich am Hauptbahnhof an. Auch süße kurzbeinige, beinahe nackt im Fell, die sich in ihre Pelzmäntelchen kuscheln – in Polen war’s hundekalt. So was zieht natürlich
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin4 min gelesen
God Kill The Queen!
Die Amtszeit von Elisabeth II., der Königin des Vereinigten Königreichs, Nordirlands, Antigua und Barbudas, den Bahamas, Belizes, Jamaikas, Grenadas, Kanadas, den Salomonen, Tuvalus und der westlichen Teile des Ikea-Smålands (u.a.), zieht sich mittle