play5

Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba The Hinokami Chronicles

EAT ‘EM | Demon Slayer: Ki- metsu no Yaiba ist eine der beliebtesten Anime- und Manga-Serien der letzten Jahre. Da überrascht es nicht, dass sie nun auch mit The Hinokami Chronicles Einzug in die Welt der Videospiele findet. Entwickelt wurde das Spiel von Cy- berConnect2, Sega fungiert hierzulande als Publisher. Die verschiedenen Modi des Prügelspiels weisen allesamt dasselbe Gameplay auf: Auf einem dreidimensionalen Schlachtfeld gilt es, mithilfe verschiedener Angriffe und Fähigkeiten die Lebensanzeige des Gegners auf 0 zu bringen. Dafür steht eine Auswahl an Charakteren aus der Serie zur Verfügung. Die meisten müssen erst im Story-Modus freigeschaltet werden. Dieser ist zudem nur im Einzelspieler erlebbar, wodurch Mehrspieler-Optionen zu Beginn des Spiels stark limitiert sind.

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.