EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

Der verlorene Impfling

andauf, landab wurde gefeiert, und das nicht nur bei den Fans und Verantwortlichen des FC Bayern München. Die besten Gewänder wurden hervorgeholt, gemästete Kälber wurden geschlachtet, alle waren fröhlich und guten Mutes. Nicht die Herbstmeisterschaft der Fußballbundesliga war es, die zu den Freudenausbrüchen führte – Herbstmeisterschaften des FC Bayern kommen so regelmäßig wie der Herbst selbst und werden zur Kenntnis genommen. Vielmehr hatte sich ein kleines Wunder ereignet. Ein Wunder, das der ehemalige Präsident des Klubs Uli Hoeneß mit folgenden Worten begrüßte: »Denn dieser mein Sohn war tot und ist wieder lebendig geworden;

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin2 min gelesen
Funzel 4.0
Nächster taktischer Fehler Russland beantragt NATO-Beitritt Werner Schaffer verbringt dieses Jahr den gesamten Jahresurlaub in seinen Arbeitsräumen im Bausachverständigenbüro Dröge & Partner in Fulda. Hier kann er bei kosten-losem Filterkaffee die Se
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin2 min gelesen
Hausmitteilung
Liebe Leserin, lieber Leser, es vergeht derzeit kaum ein Tag, an dem nicht irgendein Experte angesichts der politischen Großwetterlage vor einer bevorstehenden Krise der Energieversorgung in Deutschland warnt. Ich dagegen schaue aus einem ganz andere
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin4 min gelesen
Der Tafel Statt Dem Hund!
Mandula Kinkel ist die Ratlosigkeit an der Nase abzusehen. »Große 1 Euro 80 für eine kleine Kugel Eis und obendrauf 20 Cent für einen Tropfen Karamellsoße?!« Die Mutter versteht die Welt nicht mehr, denn in ihrem ausgetrockneten Portemonnaie versteck