PC Games Magazine

DIE POST-APOKALYPSE

Vorworte

Wir haben emsige kleine Klugscheißer Fo-ren-User. Nevermind85 etwa, der unter dem Artikel zum 25-jährigen Jubiläum von Com-mand & Conquer: Alarmstufe Rot eine Arbeit über Hitler, Einstein, Zeitreisen und Paralleluniversen platzierte, für die jeder Politiker einen Doktortitel bekäme. Der Dissertation zufolge schlägt AR gar keinen Bogen zur Story des ersten C&C. Dass Kane am Ende von AR auftaucht, sei von einem Entwickler nachträglich als Fehler bezeichnet worden. „Afaik hatte Kane einen Auftritt, weil er bei den Spielern so beliebt war. In den nachfolgenden AR-Teilen taucht er dann ja auch nicht mehr auf.“ Deshalb gelte:

C+C: (Tiberium-Reihe = Bösewicht Kane) ≠ (AR-Reihe = kein Kane)

Wer hat recht? Der Leser? Die Autoren des Artikels? To be or Nod to be? Zum Glück gelte ich als C&C-Koryphäe. Kane-Darsteller Joseph D.

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.