PC Games Magazine

Nobody Saves the World

Genre: Action-RPG

Entwickler: Drinkbox

Hersteller: Drinkbox

Termin: 18. Januar 2022

Preis: ca. 21 Euro

USK: ab 16 Jahren

Willkommen liebe Videospielwelt im Post-Weihnachtsloch. Das Wetter ist bescheiden, die Gesichter müde-demotiviert und die Spieleindustrie wartet während dem Zählen der Festtagseinnahmen freudig auf den Frühling. Eigentlich nicht der Zeitpunkt, um ein hochwertiges Spiel zu veröffentlichen. Genau jetzt aber releast Drinkbox Games, das Entwicklerstudio hinter Guacamelee!, sein neues Werk: Nobody Saves the World stößt mitten hinein in die typische Post-Weihnachts-Dröge. Kann sich der Titel qualitativ als würdiger Nachfolger der famosen Guacamelee!-Reihe behaupten, oder setzt sich die Neujahrs-Flaute fort?

Nobody Saves the World ist ein Action-RPG, in welchem ihr den Hauptcharakter Nobody steuert. Bei dem handelt es sich um ein androgyn-humanoides Wesen, welches sich durch die Fähigkeit auszeichnet, Kirby-esque verschiedene Formen annehmen zu können. Ein Ritter ist dabei ebenso Teil des Aufgebots wie eine Schildkröte, eine Ratte, ein Bogenschütze, ein Pferd und viele weitere Ver wandlungen, welche im Laufe des Spiels freigeschaltet werden.

Von Menschen und

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.