PC Games MMORE

Die wichtigen Lehren aus der „New World“-Enttäuschung

Eigentlich befinden wir uns derzeit in einer perfekten Zeit, um ein neues, ambitioniertes Online-Rollenspiel auf den Markt zu bringen. Große Themenpark-MMORPGs aus dem Westen gab es in den letzten sechs, sieben Jahren so gut wie gar nicht und die lange Zeit alles dominierende MMO-Macht World of Warcraft taumelt angeschlagen in der Ringecke. Die Nachfrage nach neuem MMO-Futter ist also entsprechend hoch, und dank der Corona-Pandemie verbringen wir weiterhin viel Zeit in den eigenen vier Wänden. Das klingt nach einer großen Chance …

VERSCHOSSENER ELFMETER

Amazon Games konnte mit New World den eigentlich sicheren Elfmeter im letzten Jahr jedoch nicht verwandeln. Auf den enormen Hype folgte die Ernüchterung. Sehr gute Bereiche des Online-Rollenspiels wie das Setting oder die audiovisuellen Qualitäten wurden durch die generischen Quests, Spielspaß-bremsende Systeme und die zahlreichen Bugs und Exploit-Möglichkeiten torpediert.

Wie viele andere Genre-Vertreter zuvor scheiterte New World dabei an grundlegenden Fehlern, an der Unerfahrenheit der Entwickler (was MMOs angeht) und an fehlendem Feinschliff. Gleichzeitig bewies New World aber die eingangs erwähnte These: Die Nachfrage nach einem neuen Online-Rollenspiel ist enorm. Man muss es nur richtig anpacken.

FOKUS AUF PVE-THEMENPARK

Eines sollten sich alle Studios ganz oben auf ihren Notizzettel schreiben (und New World hat das in gleich mehrfacher Hinsicht gezeigt): Wenn ihr

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Ähnliche Interessen

Mehr von PC Games MMORE

PC Games MMORE1 min gelesen
Die Gründerpakete
Ihr könnt Lost Ark zwar kostenlos spielen, doch bieten die Entwickler vier Pionierpakete an, die euch den Einstieg erleichtern sollen. Diese kosten 14,99, 24,99, 49,99 oder 99,99 Euro und locken mit allerlei Goodies: von einem speziellen Haustier übe
PC Games MMORE2 min gelesen
Die Traum-Klassen der Community
Es gibt einige Konzepte, die in der WoW-Community immer wieder angesprochen werden, wenn es um die Erschaffung einer neuen Klasse geht. Wir fassen die fünf Top-Kandidaten zusammen und erklären wie ein Großteil der WoW-Spieler die neuen Klassen in Bez
PC Games MMORE2 min gelesen
Die Zahlen des Monats
3,435 Milliarden WoW-Marken kostet der gigantische Microsoft-Activision-Blizzard-Deal ungefähr. So lassen sich die 68,7 Milliarden Dollar nämlich umrechnen, die Microsoft für den Branchen-Giganten bietet. In anderen Worten sind das 690.435.000.000.00