PCGH

Leserbriefe

UEFI-Updates bei Asrock-B450-Boards?

Mit Interesse habe ich den Artikel zu den UE- FI-Updates in der PCGH 02/22 gelesen. Ich habe ein paar Fragen zu den verwendeten Komponenten. Wir haben hier zu Haus zwei Konstellationen:

| Asrock B450M Pro 4 & Ryzen 5 2600

| Asrock Fatal1ty B450 Gaming K4 & Ryzen 5 2600X (inzwischen ersetzt durch einen Ryzen 7 3700X)

Auf dem B450 Gaming K4 hatte ich mal ein UEFI, welches einen Bug in der Einstellung “Restore on AC/Power Loss” hatte. Ein korrigiertes UEFI trug aber auf

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von PCGH

PCGH1 min gelesen
Pcgh
Verlag Computec Media GmbH Dr.-Mack-Straße 83, 90762 Fürth Telefon: 0911/2872-100 leserpost@pcgameshardware.de www.pcgameshardware.de | www.pcghx.de Geschäftsführer Christian Müller, Rainer Rosenbusch Brand/Editorial Director (V.i.S.d.P.) Thilo Bayer
PCGH10 min gelesen
Next-Gen-Guckindiewelt
Wenn Sie die vorige PCGH- Ausgabe gelesen haben, sind Sie vielleicht auf unseren Artikel „Spielen als Kompromiss“ im Rahmen der jüngst veröffentlichten Radeon RX 6500 XT gestoßen. Dort prüften wir, wie gut und mit welchen Einschränkungen es sich zu B
PCGH12 min gelesen
LGA1700-Unterbau Zum Ganz Kleinen Preis?
• Asrock H670 PG Riptide • Asus TUF B660M-Plus D4 • Gigabyte B660 Aorus Master DDR4 • MSI MAG B660 Tomahawk WiFi DDR4 Zum Launch gab es vor allem einen Kritikpunkt an Alder-Lake-Systemen: der hohe Preis. DDR5- RAM und Z690-Mainboards setzen in ihren