Linux Magazin germany

Tux liest

Zwei Bücher über gutes Programmieren

So einfach wie möglich

Obwohl Programmieren längst eine Ingenieursdisziplin ist, umweht es immer noch ein Hauch von Kunst. Zweifellos zeichnen einen guten Programmierer zum Beispiel Sprachenkenntnis und Methodenwissen aus, Dinge, die man studieren kann, aber es bleibt ein Rest an Begabung und Intuition, den man hat oder nicht. Das

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Linux Magazin germany

Linux Magazin germany5 min gelesenIntelligence (AI) & Semantics
Ist Doch Logisch
Was heißt logische Programmierung? Sollte nicht jede Programmiersprache klar und einleuchtend sein, im landläufigen Sinne also logisch? Eine logische Sprache im engeren Sinn wie das im Folgenden exemplarisch vorgestellte Prolog meint allerdings etwas
Linux Magazin germany2 min gelesen
Mit Maß, ohne Mitte
Mit ein wenig philosophischem Background könnte man das Phänomen als Inkarnation dessen begreifen, was dereinst Engels (mit Rückgriff auf Hegel) als eines der dialektischen Grundgesetze ausmachte: Das Gesetz der Negation der Negation. Ihm zufolge ent
Linux Magazin germany2 min gelesen
Neues Auf Der Heft-DVD
In eigener Sache: DELUG-DVD Neben dem Linux-Magazin ohne DVD gibt es die DELUG-Ausgabe mit einem speziell zusammengestellten Datenträger. Gebündelt unter einer HTML-Oberfläche enthält er Programme und Tools, die wir in der jeweiligen Ausgabe testen.