MacLife German

HomeKit aus der Box

Apple bietet mit HomeKit eine einfache Lösung zur Verwaltung smarter Geräte wie Leuchten, Überwachungskameras oder Heizungsthermostate in deinem Zuhause. Die Technologie macht die initiale Integration und spätere Interaktion im Alltag für unerfahrene Anwender:innen besonders einfach. Kompatibles Gerät einschalten, HomeKit-Code scannen und wenig später steht es in der Home-App zur Steuerung und für Automationen zur Verfügung. Nennst du zudem einen HomePod, ein Apple TV oder ein entsprechend konfiguriertes iPad dein Eigen, dienen diese automatisch als Steuerzentrale, sodass du dein Zuhause sogar von unterwegs aus steuern kannst.

Auftritt Homebridge

Leider integrieren längst nicht alle Hersteller Apples Technologie. Du hast also folgende Möglichkeiten: Entweder konzentrierst du dich ausschließlich auf Produkte, die für HomeKit zertifiziert sind (und zahlst nicht selten einen höheren Preis) oder du schlägst dich mit einem Dutzend verschiedener Apps herum (die es zudem

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von MacLife German

MacLife German1 min gelesen
IOpener
s.boemer@maclife.de Du würdest dein Zuhause gerne smarter machen, aber willst das Geld dafür nicht ausgeben? Dann ist der Fingerbot Sense die ideale Lösung für dich: Der kleine Kasten kann an jede beliebige Oberfläche angebracht werden und aktiviert
MacLife German2 min gelesen
Internet
Wenn du mehrere Browser auf deinem Mac installiert hast, zwischen denen du je nach Anwendungsfall wechselst, ist Velja eine Empfehlung. Das Menulet listet dir am oberen Bildschirmrand alle installierten Webbrowser mit ihren Symbolen auf. Über diese S
MacLife German4 min gelesen
MacOS
Die schöne Grafik und die vielen Helligkeitsstufen im Tagesverlauf machen „Monterey – Grafik“, den Standardhintergrund von macOS 12, zu einem fast perfekten Desktop. Das Problem sind die viel zu kräftigen Farben. Um die neutraler zu machen, öffnest d