NaturApotheke

Das Jupiterjahr – das große Glück durch die kleine Ordnung

Kalter Dezember und fruchtbar Jahr, sind vereinigt immerdar“, lautet eine alte Wetterregel. Tatsächlich steht uns der fruchtbarkeitsspendende Jupiter als Herrscher des Sternzeichens Schütze genau dann zur Seite, wenn es in der Natur still geworden ist und uns die Sonne fehlt. Wer könnte uns in diesen langen, finsteren Nächten besser zur Seite stehen als der wohlwollende Göttervater selbst? Jupiter schenkt uns das Vertrauen und den Optimismus, dass es auch nach Krisen wieder aufwärts geht, so wie nach jeder dunklen Zeit verlässlich von Neuem die Sonne scheint. Da kommt uns jetzt ein Jupiterjahr gerade recht.

Im alten Rom war Jupiter der Göttervater, die Römer nannten ihn ehrfurchtsvoll: “Fortuna major” – das große Glück. Machen wir uns mit diesem Glücksfall also schnell vertraut und werfen wir einen Blick auf seine wundersamen Gaben, die er für uns ab März bereithält.

JUPITER UND DAS GLÜCK, GLÜCKLICH ZU SEIN

Glück, Gewinn und Wohlstand, Wissen, Wachstum und Erfolg, Freude und Gesundheit werden mit Jupiter in Verbindung gebracht. Jupiter, das große Glück, ist eine recht zuverlässige Hilfe bei vielerlei Anliegen und Leiden. Er fördert Gelassenheit, Optimismus, komplexes Denken und gibt

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.