NaturApotheke

Giersch – das unterschätzte Kraftpaket

Als ich den Garten meiner Großmutter übernahm, war mir der Giersch ein Dorn im Auge. Lässt man ihn walten, bildet er rasch ganze Teppiche in Gartenecken, unter Hecken und in den Beeten. Der Versuch, seiner mit Schaufel und Krampen Herr zu werden, ist kläglich zum Scheitern verurteilt. Durch akribisches Ausgraben und Sieben der Erde – um jedes noch so kleinen Wurzelstücks habhaft zu werden – habe ich es tatsächlich geschafft, den Giersch zu verbannen. Ein paar Jahre später jedoch änderten sich meine Lebensumstände und der Garten wurde mehr oder minder sich selbst überlassen. Diese Chance ließ sich der Giersch nicht entgehen und eroberte in Windeseile sein voriges Territorium und mehr zurück.

Der Giersch (Aegopodium podagraria) ist ein altes, nahezu vergessenes

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Ähnliche Interessen

Mehr von NaturApotheke

NaturApotheke1 min gelesen
Die Nächste NaturApotheke Erscheint Am 08. Juni 2022
Nicht nur mit Aspirin und Perenterol kann man seine Reiseapotheke bestücken, auch Schüßler-Salze, homöopathische Mittel und Bachblüten können im Urlaub schnelle Hilfe leisten. Frisch, süß und knackig, so kommen ab Juni die jungen Erbsen auf den Markt
NaturApotheke1 min gelesen
Unsere Services für Sie
Sie finden unser Heft nicht? Unter www.mykiosk.de können Sie nach Postleitzahlen danach suchen, wer bei Ihnen in der Nähe die NaturApotheke anbietet. Sie können unser Heft aber auch in Ihrem Lieblings-Zeitschriften-Fachhandel oder-Buchladen bestellen
NaturApotheke1 min gelesen
Endlich Den Frühling Geniessen
Manchmal braucht es zum Glück nur wenig: einen warmen Sonnentag im Frühling und ein windstilles Plätzchen, an dem wir die winterlich blasse Nase in die Sonne strecken dürfen. Hinsetzen, Augen schließen, die Wärme genießen und an gar nichts denken. Fr