Electric Drive

Auftakt zur Elektromarke

Genesis ist auf dem Weg zu einem rein elektrischen Fahrzeuganbieter. Für die Premiummarke des Hyundai-Konzerns ist der GV60 das erste Modell in dieser Richtung. Im späten Frühjahr wird der coupéartig gezeichnete Wagen auf dem deutschen Markt anrollen.

Schon auf den ersten Blick hinterlässt der GV60 einen ebenso sportlichen wie eleganten Eindruck: Mit einer Länge von 4,52 Metern, einer Breite von 1,89 Metern und einer Höhe von 1,58 Metern hat der elektrisch angetriebene Genesis kompakte Maße. Der Radstand von 2,90 Metern hat nicht nur kurze Überhänge zur Folge, sondern ermöglicht auch viel Platz im Innenraum. Dazu später mehr.

Sportliches Style-Statement

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Electric Drive

Electric Drive1 min gelesen
Startschuss
Gachaco – Ähnlichkeiten mit einer kalten Gemüsesuppe sind nicht vorhanden – heißt ein Tauschsystem für mobile Akkus, das jetzt in Japan seinen Anfang macht. Damit hat sich die Allianz der vier großen japanischen Motorradhersteller Honda, Kawasaki, Su
Electric Drive3 min gelesen
Frisches Für Den Großstadtdschungel
Die Geschichte des e.GO ist durchaus von Höhen und Tiefen geprägt. Nun aber hat das Achener Unternehmen ergänzend zu seinem Cityfahrzeug, dem e.GO Life, eine neue Variante namens e.wave X vorgestellt. Ist das der neue König der Großstadt? Von Leser-u
Electric Drive1 min gelesen
Top 10
Dass ein Elektroauto durch den Akku per se ein bisschen schwerer gerät als ein Verbrenner, haben wir verstanden. Doch die derzeit grassierende Mode, immer größerer und damit schwerere SUV und Limousinen vorzustellen, wird dem Ziel des vielfachen Umst