Beat German

Punchy Pluck-Lead à la Guetta

Projekt & Audiodemo in den Heft-Downloads: siehe Seite 9

Projektinfos

Material: Bitwig Studio 4.1

Zeitaufwand: ca. 30 Minuten

Pluck-Lead à la David Guetta mit Polysynth bauen. Verfeinern mit Transient Control, Reverb und Dynamics für Sidechain.

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat German

Beat German4 min gelesen
Digitale Kultur: Vinyl-Kultur » Rare LPs können rare Preise bringen. «
Beat  / Vinyl war in den 90ern ziemlich weg vom Fenster, allerdings nicht in Hip Hop und House. Wie war euer eigener Zugang zu LPs, Turntables und der Kultur darum? Ronald Seibt/ Viele von uns sind Kinder der 90er und haben die Golden Era gelebt. DJ’
Beat German2 min gelesen
Navigator: Best of Beat # 209
Seit vielen Jahren begeistert Beat seine Leser nicht nur durch praxisnahe, musikalische Themen, sondern vor allem durch die enge Verzahnung redaktioneller Inhalte. Von Beginn an geht es bei Beat um das Machen, um das strukturierte Aufbauen von Ideen
Beat German1 min gelesen
Your Studio. Anywhere.
CK combines the sound sof the Yamaha CP Stage Piano with the organ and synth focused YC Stage Keyboard to give you a totally new sonic palette. With an intuitive interface that lets you focus on the music, not the menus. You’ll have piano, electric p