Falstaff Rezepte

CAMPANIA FELIX

ampania Felix, glückliches Kampanien, nannten die alten Römer die süditalienische Provinz, die noch heute diesen Namen trägt. Die Gegend ist, man kann es nicht anders sagen, von der

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Falstaff Rezepte

Falstaff Rezepte2 min gelesen
LIGURISCHE OSTERTARTE mit Artischocken und Mangold
Für 6 – 8 Personen ZUBEREITUNGSZEIT: 90 MINUTEN SCHWIERIGKEITSGRAD: • 350 g Weizenmehl, glatt (+ etwas zum Kneten und Bestäuben)• 200 g Butter, kalt (+ etwas zum Einfetten)• 200 g Magertopfen• 1 Ei, verquirlt, zum Bestreichen • 6 EL Olivenöl• 12 klei
Falstaff Rezepte2 min gelesen
MOSTVIERTLER APFELTARTE mit Misocreme
Für 6 Personen ZUBEREITUNGSZEIT: 60 MINUTEN SCHWIERIGKEITSGRAD: • 190 g Butter, zimmerwarm• 150 g Zucker• 1 Prise Salz• 1 TL Mädesüß, getrocknet• 4 Eidotter• 50 g Walnüsse, gemahlen• ½ Päckchen (8 g) Backpulver• 250 g Weizenmehl, glatt • 250 g Krista
Falstaff Rezepte1 min gelesenRegional & Ethnic
OKTOPUS mit Endivie
Für 4 Personen ZUBEREITUNGSZEIT: 100 MINUTEN SCHWIERIGKEITSGRAD: • 1 Endivie• 80 g Olivenöl extra vergine• 80 g schwarze Oliven aus Gaeta, entkernt, gewässert• 20 g Kapern, abgespült und gewässert• 20 g Korinthen, in Wasser eingeweicht• 10 g Pinienke