Falstaff Magazin Österreich

Reiskuchen à la normande

(für 6–8 Personen)

ZUTATEN

1 Bourbonvanilleschote1 Messerspitze Salz1 Liter Milch120 Gramm Reis4 Eigelb60 Gramm Staubzucker25 Gramm1 Päckchen Vanillezucker Schale 1 Zitrone100 Gramm flüssiges Schlagobers100 Gramm Zucker für den Karamell

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Falstaff Magazin Österreich

Falstaff Magazin Österreich5 min gelesenRegional & Ethnic
Andere Länder, Andere Sitten
Raclette und Fondue beherrschen den Silvesterabend, frittierte Teigbällchen und – ganz rustikal – Kartoffelsalat mit Würstchen. Am letzten Tag des Jahres wird er in vielen Haushalten hervorgeholt: der Racletteofen, der sonst in einer Ecke verstaubt,
Falstaff Magazin Österreich5 min gelesen
Die Weine Des Roten Bullen
Mit dem Aufbau einer originären thailändischen Weinindustrie verfolgte Chalerm Yoovidhya von Anfang an die Vision, seinen Landsleuten die Weinkultur näherzubringen und den Konsumenten in Thailand ein maßgeschneidertes alkoholisches Getränk abseits vo
Falstaff Magazin Österreich4 min gelesen
Weite Winter-welten
Zu Fuß, mit Schneeschuhen, auf Langlauf-oder Tourenskiern, mit dem Pferdeschlitten: Es gibt viele Möglichkeiten, sich durch tief verschneite Wälder zu bewegen. Mit Eislaufschuhen gehört dagegen aus Mangel an entsprechend befahrbaren Trassen zu den eh