Falstaff Magazin Österreich

DAS FRÜHSTÜCK: ERINNERUNGEN, SEHNSUCHT UND DIE GESCHMACKLOSE REALITÄT

Es war einmal die Frühstücks-pension. Während der 70er und 80er-Jahre des vergangenen Jahrhunderts verbrachten wir in solchen Häusern viele, viele Familienurlaube. Die Frühstückspension war so eine Art Heimat, während wir im Winter das Skifahren lernten und im Sommer verzweifelt versuchten, allzu lange Wanderungen abzuwenden. Alles wirkte vertraut und liebevoll zusammengestoppelt. Frühstückspension – die Urmutter alpiner Gastlichkeit.

PENSION MIT FRÜHSTÜCK

Das Beste war – nomen est omen – das Frühstück selbst. Es gab jeden Tag

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Falstaff Magazin Österreich

Falstaff Magazin Österreich3 min gelesen
Wein notizen
Vom »Köllamaunn« über die »Köllastund« und die »Köllapartie« bis hin zur »Köllajausn« – die Weinviertler Kellergassen stellen einen Lebens-und Arbeitsraum für die lokale Bevölkerung dar. Mit der Weinviertler Kellerkultur hat sich eine spezielle Form
Falstaff Magazin Österreich2 min gelesen
Reise notizen
Im »One&Only Le Saint Géran« auf Mauritius inszeniert Michelin-Sterne-Köchin Anne-Sophie Pic kulinarische Gaumenfreuden. Bis zum 4. März 2023 leitet die Französin ihr Pop-up-Lokal. In dieser Zeit verwandelt sich das Restaurant »Prime« in einen Kulina
Falstaff Magazin Österreich2 min gelesen
Falstaff Magazin Österreich
MEDIENINHABER Falstaff Verlags-GmbH REDAKTIONSORT DES MEDIENINHABERS Führichgasse 8, 1010 Wien T: +43 1 9042141, F: +43 1 9042141-450 redaktion@falstaff.at, falstaff.com HERAUSGEBER Wolfgang M. Rosam, Angelika Rosam CHEFREDAKTION Elisabeth Brandlmaie