MacLife German

Das Apple-Kraftwerk für deinen Schreibtisch

Apple-Fans und vielleicht noch mehr Menschen, die Tim Cook und seinem Team skeptisch gegenüberstehen, nölen seit Jahren, Apple möge doch bitte endlich den nächsten neuen Hit präsentieren. Wo sie denn wären, die Revolutionen, für die das ach so innovative Apple doch so berühmt wäre.

Mit revolutionären Entwicklungen, mit den ganz großen Innovationen, ist das so eine Sache. Am besten zusammengefasst hat es schon 2007, na klar, Steve Jobs. Während der Einführung zur Präsentation des ersten iPhone sagte er: „Every once a while a revolutionary product comes along that changes everything. It‘s very fortunate if you can work on just one of these in your career. Apple’s been very fortunate in that it’s introduced a few of these.“

(Zu Deutsch etwa: Manchmal gäbe es revolutionäre Produkte, die alles veränderten. Man könne sich glücklich schätzen, im Laufe der Karriere an einem solchen Produkt zu arbeiten. Apple hatte sehr viel Glück, gleich mehrere vorstellen zu können.)

Die oben erwähnten Nörgler: innen denken dabei an den Mac als ersten echten „Personal Computer“ oder eben den iPod und später das iPhone. Dass Apple allerspätestens mit den ersten M1-Chips 2020 die nächste Revolution bereits geschafft hat, übersehen die meisten. Gerne

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von MacLife German

MacLife German2 min gelesen
Jetzt Abonnieren Und Prämie Sichern!
Digital: ePaper-Abo 79,90 Euro inklusive! Der HomePod mini ist Apples smarter Lautsprecher der neuen Generation und ersetzt den klassischen HomePod. Aber auch, wer gut auf Siri verzichten kann, wird seine Freude mit ihm haben. Nicht nur, dass die kle
MacLife German2 min gelesenInternet & Web
Grafik
Wenn es darum geht, Bilder ins Internet zu stellen, ist Vorsicht geboten. Nicht allen ist es recht online unerwartet über das eigene Porträt zu stolpern. Das gilt insbesondere für Kinder, die auf Fotos zu sehen sind. Grundsätzlich lassen sich Passage
MacLife German10 min gelesen
Apple-Guide
Die Apple Watch Series 7 (ab 430 Euro) ist abermals die Nummer eins unter den smarten Uhren. Sie ist mit einem ständig eingeschalteten Retina-Display ausgestattet, misst den Blutsauerstoff und bietet gegenüber dem Vorgängermodell ein (etwas) größeres