DigitalPhoto

Vögel im Flug fotografieren

Dass uns Vögel faszinieren, hängt vor allem auch mit einer Eigenschaft zusammen, um die sie von den Menschen beneidet werden: Vögel können fliegen. Was wir nur mit großem technischen Aufwand schaffen, das ist diesen leichten Geschöpfen nach dem Schlüpfen aus dem Ei nach wenigen Wochen möglich – natürlich mit Ausnahme der Laufvogelarten, wie z. B. Strauß, Emu, Kasuar oder Nandu.

Für die Vogelfotografie sind fliegende Vögel eine sehr spannende, aber auch technische Herausforderung. Je kleiner die Vögel sind, umso schwieriger wird es, sie im Flug mit der Kamera zu erwischen. Große und mittelgroße Vögel lassen sich dagegen besser fotografieren.

Kamera einstellen

Beim Fotografieren fliegender Vögel kommt es insbesondere auf eine kurze

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von DigitalPhoto

DigitalPhoto1 min gelesen
DigitalPhoto
Chefredakteurin Wibke Pfeiffer (verantwortlich) Redaktion Ana Barzakova, Caroline Berger, Tim Herpers (stv. Chefred.), Nico Metzger, Lars Kreyßig (CvD), Jörg Rieger Espíndola Korrektorat Natalie Zahnow Freie Mitarbeit Miho Birimissa, Jill Ehrat, Mark
DigitalPhoto3 min gelesen
Fotograf*in Des Jahres
Mit einer Bildschirmdiagonale von 27 Zoll (68,58 cm) bietet der kalibrierbare Monitor viel Platz für den digitalen Workflow. Er verfügt über eine 4K-UHD-Auflösung, eine hohe Farbgenauigkeit, vielfache Einstellmöglichkeiten und Features für die profes
DigitalPhoto3 min gelesen
So Bewerten Wir …
Die Bildqualität wird am Testchart TE42-LL (nach ISO-Norm 19093) ermittelt. Dabei berücksichtigen wir die Lichtempfindlichkeiten ISO Min (in der Regel 64–200) bis ISO 12.800. In dieser Kategorie bewerten wir den Funktionsumfang und die Bedienoberfläc