MacLife German

macOS

Live Text deaktivieren

it Monterey hält „Live Text“ auf neueren Macs Einzug. Die Funktion erlaubt das automatische Erkennen und Nutzen von Texten in Bildern, was allerdings auf mobilen Geräten oft nützlicher ist als zu Hause. Unterwegs mit dem iPhone ist es sehr praktisch, mal schnell Text von einem Schild zu kopieren, eine abgebildete Nummer anzurufen oder eine URL in Safari zu öffnen. Bei der Bearbeitung von Bildern auf dem Mac kann es dagegen eher lästig sein, wenn das System im falschen Moment Text in einem Bild erkennt, während du

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von MacLife German

MacLife German3 min gelesen
Energiesparen im Homeoffice
Die Preise für Öl, Gas und Strom explodieren. Das Einsparen und bessere Ausnutzen von Energie hilft nicht nur, die unvermeidlichen Mehrausgaben zu minimieren. Es sind im Kern auch Aufgaben oder vielmehr Routinen, die uns allen zur Gewohnheit werden s
MacLife German1 min gelesen
Standpunkt
Hat Volkswagen-CEO Diess recht oder erwartet uns noch vor Ende der 2020er das AppleCar? Seit 2014 erweitert Apple seine Dienste und geht teils unerwartete Wege. So überraschte uns damals die Vorstellung von CarPlay, das zunächst ein Schattendasein fü
MacLife German7 min gelesen
Der Maßstab Für Digitale Notizen
Schnell digitale Notizen machen und dabei das natürliche Schreibgefühl wie auf dem Papier behalten – Papier-Tablets vereinen das Beste aus beiden Welten. Denn obwohl digitale Geräte selbst in den noch so kleinen Nischen auf dem Markt Platz finden, ve