Beat German

Test: TAL-Software TAL-Drum

AL-Drum wartet mit bis zu 32 Pads auf, die per Drag & Drop mit Samples in den gängigen Audioformaten bestückt werden können. Für die Verwaltung von Kits und Samples gibt es einen Browser mit Vorhörfunktion. Jedes Pad bietet vier Layer, sodass du wahlweise kraftvolle Stack-Sounds oder vier Dynamik-Layer erzeugen kannst. Doch TALDrum eignet sich nicht nur für perkussive Klänge, es

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat German

Beat German7 min gelesen
Test: Korg Volca FM2
FM-Synthesizer 6-stimmig polyphon DX7-kompatibel 64 Speicherplätze für Sounds polyphoner Step-Sequencer Motion-Record Arpeggiator MIDI IN/OUT Stromversorgung per Batterien oder Netzteil (optional) Hersteller: KORG Web: korg.de Vertrieb: Korg & More P
Beat German17 min gelesen
Producer Tipps So Viel Inhalt Braucht Ein Track 111 Lösungen Fürs Studio
Im Homestudio komplette Songs auf professionellem Niveau produzieren: Was vor einigen Jahren noch undenkbar war, ist dank leistungsfähiger Hard-und Software glücklicherweise längst möglich. Allerdings muss man sich dazu ein enormes Wissen in den vers
Beat German3 min gelesen
Die BEAT Community: Zeig uns dein Studio! The Carbon Files
Beat / Lass uns doch dazu wissen, warum du dein Studio so aufgebaut und eingerichtet hast? Dirk / Da ich meistens alleine im Studio Musik mache, habe ich eine U-Form gewählt. In der Mitte Computer und Controllers, und rechts und links meine Hauptinst