Falstaff Magazin Österreich

GRIECHENLAND

an erzählt sich ja viele Geschichten über Griechenland-Aufenthalte, nur eine hört man nie: dass jemand in Griechenland einen guten Wein getrunken hätte. Jahrzehntelang haben es die Griechen geschafft, ihre besten Weine vor Millionen Touristen so gut zu verstecken, dass diese mit Recht annahmen, außer geharztem, goldfärbigen Retsina und picksüßem Samos gäbe es hier nicht viel zu finden.

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Falstaff Magazin Österreich

Falstaff Magazin Österreich1 min gelesen
… Sommer!
Haus am Wasser, Göteborg, Schweden Foto: Maskot / Getty Images ■
Falstaff Magazin Österreich3 min gelesen
Der Coole Kleine Bruder
Das Zentrum zeigt sich als Sammlung eleganter Gebäude im neoklassizistischen Stil. Eine Altstadt gibt es nicht, denn erst 1812 löste Helsinki das 170 Kilometer entfernte Turku als Hauptstadt ab und wurde mit entsprechend repräsentativen Bauwerken und
Falstaff Magazin Österreich5 min gelesen
»vom Essen Muss Man Schreiben«
Begonnen hat alles in Südschweden in Småland. Genauer gesagt auf dem Pfarrhof Näs bei Vimmerby. Dort lebte die kleine Astrid mit ihren Eltern und ihren drei Geschwistern in einem roten Häuschen mit weißen Holzfenstern, umgeben von Wäldern, Wiesen und