Beat German

Power Producer: Akai MPC Scratchen mit der MPC?

Projektinfos:

Material: MPC Live, Live II, X, One, Touch, Studio,

Renaissance, MPC Software 2 oder MPC Beats

Zeitaufwand: 30 Minuten

Inhalt: Scratchen per Pitch-Modulation und

zufälligem Sample-Start simulieren.

Schwierigkeit: Fortgeschrittene

1 Basis-Sample laden

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat German

Beat German3 min gelesen
Tape-Sampler À La Trentemøller
Das Mellotron ist quasi der Vorgänger des Samplers. Für jede Taste wurde ein Tonband mit der Aufnahme der zugehörigen Note integriert, das dann auf Tastendruck abgespielt wurde. Da sich auf den Bändern Originalaufnahmen akustischer Instrumente befand
Beat German3 min gelesen
Von Triggern bis-Geräuschen
Ich spiele die Note C-3 (C in Oktave 3) auf mehrerenOszillatoren von meinem Sequenzer und die Oszillatoren spielen teilweise auf verschiedenen Oktaven. Sind die nicht in Ordnung? Thomas / Nein, tatsächlich gibt es keine wirkliche Definition welche Sp
Beat German6 min gelesen
Brückenschlag
Beat / Wie war die Zeit seit dem letzten Album – auch angesichts der Corona-Krise? Elliot / Anfangs dachten wir, es wäre gut, die Zeit zu nutzen, um kreativ zu sein. Aber nach etwa vier Wochen wurde der Druck, den wir uns selbst auferlegten, ganz sch