DigitalPhoto

Canon: Von günstig bis teuer

anon bedient im eigenen Onlineshop sowohl die Wünsche von Fotoneulingen als auch die von Profis. Der Einstieg ist breit gefächert und reicht von Low-Budget-Modellen wie der EOS 2000D und EOS 4000D über die EOS 250D bis hin

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von DigitalPhoto

DigitalPhoto1 min gelesen
Viel Weitblick
Weitwinkelobjektive sind aus der Natur-, Architektur und Landschaftsfotografie nicht mehr wegzudenken. Aber auch bei Reportage-, Sport- und Porträtfotografie kommt eine kurze Brennweite gelegentlich zum Einsatz. Unsere Bestenliste ist bunt gemischt:
DigitalPhoto1 min gelesen
Für Alle Motive Geeignet
Das 24–70mm-Standardzoom gehört zum Klassiker der Objektive. Meist erhältlich in einer f/2,8- und einer f/4-Version haben Sie die Wahl zwischen unterschiedlichen Ausstattungs- und Preisklassen. Doch schon ein Blick auf das beste Objektiv dieser Brenn
DigitalPhoto1 min gelesen
Standardbrennweite: Herstellerbezogene Kauftipps
Ein sündhaft teures Zoomobjektiv, das es in der Form nur einmal auf dem Markt gibt. Platz 1 geht an Canon. Ebenfalls hochpreisig, aber nicht so teuer wie das Zoom von Canon ist das Nikkor Z. Erste Wahl für Profis. Mit sagenhafter Bildqualität und üpp