Falstaff Magazin Österreich

TIROL & SALZBURG: GIPFELTREFF EN AM SEE

Der Sommer in einem Skigebiet – das hatte früher, als es noch Langspielplatten gab, den Ruf einer klassischen B-Seite: bemüht, aber irgendwie halt kein großer Hit. Heute gelten LP-Sammlungen als veraltet und museumsreif und auch das angeknackste Sommerimage der Skiorte ist Schnee von gestern. Längst ist die warme Jahreszeit nicht mehr nur ein müdes Intermezzo zwischen pulsierenden Wintermonaten, sondern eine vitale zweite Hauptsaison mit Wandern, Radfahren, Schwimmen und kulinarischen Höhepunkten.

DEN KAISER IM BLICK

Davon überzeugen kann man sich, wenn einem auf einer Strandliege am Ufer des Schwarzsees die Sonnenstrahlen den Ausblick erwärmen. Auf der einen Seite das Kitzbüheler Horn, über das sich ein samtgrüner Mantel aus saftigen Almwiesen und vereinzelten

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.