mein ZauberTopf

5 FRAGEN, 5 ANTWORTEN

Wann verwende ich den Rühraufsatz?

en Rühraufsatz verwendest du zum luftigen Aufschlagen von Zutaten und ersetzt somit den Schneebesen und das Handrührgerät. Mit dem Aufsatz werden beispielsweise Biskuit, Cremes, Eischnee, Schlagsahne und Quark in kürzester Zeit wunderbar schaumig, steif,, denn höhere Umdrehungen könnten den Rühraufsatz vom Messer schleudern, wobei er beschädigt werden könnte.

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von mein ZauberTopf

mein ZauberTopf6 min gelesen
Geschenke SO EINFACH WIE NIE!
10 neue Ideen PRO STÜCK: 90 KCAL | 2 G E | 6 G F | 6 G KH ZZGL. 3 STD. RUHEZEIT ZUTATEN FÜR 20 STÜCK ★ 100 g blanchierte Mandeln★ 150 g weiße Kuvertüre, in Stücken★ 1 EL Butter★ 75 g Eierlikör★ 2 TL selbst gemachter Vanillezucker 1| Die Mandeln in de
mein ZauberTopf8 min gelesen
Deftige Winterküche
Für diese schnelle Polenta vom Blech ist nicht viel zu tun. Ihr zerkleinert Brokkoli und Tomaten, dann rührt ihr im die Polenta an. Nun wird sie aufs Blech gestrichen und mit Brokkoli, Tomaten und Wurststückchen bestreut. Heiß aus dem Ofen schmeckt’s
mein ZauberTopf1 min gelesenRegional & Ethnic
Lecker War Noch NIE So Veggie!
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten Schwierigkeitsgrad: einfach Zutaten für 2 Personen: • 2 Valess Schnitzel• 500 g Süßkartoffeln• 100 g Zuckerschoten• 150 g Erbsen/TK• 1 Zwiebel• 1 Knoblauchzehe• 30 g Butter• 3 EL Olivenöl• 1 EL Honig• 1 EL Essig Salz